Wie ist das lackieren der spritzpistole?

Während der Reparaturarbeiten muss man sich der Lackierarbeit stellen. Mit Pinsel und Rolle zu malen ist ziemlich mühsam, was mit einigen Schwierigkeiten verbunden ist. Für diese Arbeit braucht es viel Zeit. Heute wird zunehmend Lacksprühlackierung eingesetzt. Diese Methode vereinfacht das Bemalen der Decke erheblich.

Elektrostatische Spritzpistolenschema

Das Schema des elektrostatischen Farbspritzgeräts.

Die Vorteile der Spritzpistole

Die Verwendung der Spritzpistole hat ihre Vorteile:

  • hohe Produktivität aufgrund der hohen Arbeitsgeschwindigkeit;
  • Die Lackschicht ist sehr dünn und gleichmäßig.
  • die lackierte Oberfläche trocknet schnell;
  • kein Problem beim Auftragen von Farbe an schwer zugänglichen Stellen;
  • Farbe fließt nicht;
  • Sie können arbeiten, ohne Flecken auf der Kleidung zu bekommen;
  • Die Airbrush kann zum Auftragen von Farben, Lacken und harten Kitten verwendet werden.
  • Der Materialverbrauch ist viel geringer als beim Arbeiten mit einer Walze und einer Bürste.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die wichtigsten Gerätetypen und die Wahl der Spritzpistole

Der Baumarkt bietet eine große Auswahl an Spritzpistolen für jeden Geschmack und jedes Budget. Handwerkzeuge für Wasserlacke sind einfach und günstig. Sie können einer Angelrute mit einer Pumpe ähneln. Die Pumpe erzeugt Druck im Arbeitstank und Farbe wird durch die Stange gesprüht. In einer Stunde können Sie mit einer solchen Einheit über 200 m² Fläche lackieren.

Spritzpistolen-Einstellschaltung

Brennerbrenner-Spritzpistole einstellen.

Die meisten Spritzpistolen werden aus einem 220 V-Stromnetz gespeist, und es werden pneumatische Geräte gefunden. Sie gelten als professionelle Installationen, die mit beliebigen Formulierungen und Mischungen arbeiten. Die Zusammensetzung des Tanks wird mit Druckluft der lackierten Oberfläche zugeführt.

Bei der Auswahl eines Geräts müssen Sie auf das Material achten, aus dem der Körper des Geräts besteht. Es ist besser, einen Aluminiumkörper mit einer Nickel-Korrosionsschutzbeschichtung zu wählen. Kunststoffmodelle haben eine sehr kurze Lebensdauer. Gute Qualität, gekennzeichnet durch Edelstahl und Messing.

Der nächste Teil, der Aufmerksamkeit erfordert, sind die Dichtungen. Viele Farben und Lacke enthalten Lösungsmittel, daher sollten Sie Teflondichtungen wählen.

Der Farbbehälter kann sich an der Unterseite oder an der Oberseite der Maschine befinden. Der Ort seines Standorts ist nicht der Hauptpunkt. Es ist notwendig, auf das Tankmaterial zu achten. Nylon ermöglicht die Überwachung des Farbniveaus, da es durchsichtig ist. Der Metallbehälter ist jedoch viel leichter zu waschen. Für einen Haushalt ist es sinnvoll, ein einfaches und billiges Gerät zu kaufen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mit Spritzpistole malen

Stufen der Malerei:

Das Schema der Verwendung der Spritzpistole

Das Schema der Verwendung der Spritzpistole.

  1. Vorbereitungsphase
  2. Direktes Auftragen von Farbe auf die Oberfläche.
  3. Trocknen

Jedes Gemälde beginnt mit der Vorbereitung. In diesem Fall müssen Sie die Farbe sorgfältig vorbereiten. Wenn es auf Wasser basiert, wird etwas Wasser hinzugefügt, und die gesamte Mischung wird mit einem Baumixer gründlich gemischt. Sie können ihre Hände stören, da sie die Haut nicht reizen. Bei Bedarf wird der Komposition Farbe hinzugefügt, um einen bestimmten Ton zu erhalten. Beim Hinzufügen von Farbe sollte berücksichtigt werden, dass die Farbe in flüssiger Form eine hellere Farbe hat als nach dem Trocknen.

In der Farbe können kleine Klumpen sein. Sie können die Sprühdüse blockieren. Daher wird empfohlen, gut gemischte Farben zu filtern. Als Filter können Sie ein Tuch verwenden, das keine hydrophobe Imprägnierung aufweist.

Beim Lackieren mit einer Spritzpistole in der Luft bildet sich eine große Wolke aus gesprühter Zusammensetzung. Diese Mischung kann sich allmählich auf verschiedene Gegenstände setzen, einschließlich der Ansiedlung in den Atmungsorganen. Daher schützt Sie die Verwendung von Schutzbrillen, Mullbinden und Atemschutzmasken vor Ärger. Wenn das Malen im Innenbereich erfolgt, müssen alle Möbel entfernt werden. Artikel, die nicht entfernt werden können, sollten mit einem Film geschlossen werden. Polyethylen kann weiter mit Klebeband befestigt werden.

Halten Sie den Spritzkopf in einem Abstand von 30 bis 50 cm von der lackierten Oberfläche. Der Strahl ist senkrecht zur lackierten Oberfläche gerichtet. Die gesamte Fläche, die gemalt werden soll, muss mental in Quadrate unterteilt sein, die ungefähr der Länge des Arms entsprechen. Jedes Quadrat wird nacheinander durch die Quer- und Längsbewegungen der Spritzpistole bearbeitet. Die Färbung wird in 3 Schichten empfohlen. Jede nachfolgende Schicht wird nach dem Trocknen der vorherigen aufgetragen. Der Ort der Färbung sollte ziemlich gut beleuchtet sein.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mögliche Fehler beim Lackieren

Fehler treten bei Verletzung der Lackiertechnik auf:

Spritzpistolen-Einstellschema

Spritzpistolen-Einstellschema.

  1. Die Farbe fällt ab.
  2. Die Schicht erwies sich als dick und begann abzubrechen.
  3. Hügel und Körner sind auf der Oberfläche sichtbar.

Das Auftreten von Tropfen ist bei ungenügender Bewegungsgeschwindigkeit der Düse der Vorrichtung möglich. Überschüssige frische Farbe wird mit einem Schwamm gesammelt und eine neue Schicht aufgetragen.

Abplatzungen müssen abgeschliffen und durchstochen, grundiert und überstrichen werden.

Körner, große und kleine Tuberkel sind ein Zeichen für kontaminierte Farbe. Um diesen Fehler zu beseitigen, müssen Sie die gesamte Oberfläche schleifen. Die gereinigte Oberfläche mit sauberer Filterfarbe überstreichen.

Die ordnungsgemäß lackierte Oberfläche sollte flach und glatt sein, ohne Streifen und andere Arbeitsspuren.

Sprühen Sie Wände und Decken im Wohnbereich, Möbel, Zäune, andere Gegenstände und Gegenstände. Diese Maschine wird auch beim Lackieren von Autos und beim Lackieren von Autoteilen verwendet. Bei solchen Arbeiten wird häufig eine Miniaturspritzpistole verwendet, die als Airbrush bezeichnet wird. Nach dem Lackieren mit einem Airbrush in den Händen eines guten Meisters erhält das Auto ein einzigartiges Aussehen.

Das Schema der Flugbahn des Anfärbens mit einer Airbrush

Das Schema der Flugbahn der Färbung mit einem Airbrush.

Von der üblichen Farbspritzpistole unterscheidet sich Airbrush durch die Größe der Pistole und den Durchmesser der Düse. Das Gerät kann die Luftzufuhr und die Farbe des Brenners anpassen. Der Aufdruck der Fackel muss eine runde Form haben. Wenn die Form einer Mondsichel ähnelt, müssen Sie die Düse waschen oder austauschen. Die Form der Acht wird mit erhöhtem Luftdruck und unzureichender Farbzufuhr gebildet.

Beim Lackieren eines Autos wird das Gerät im Abstand von 15-20 cm senkrecht zur Ebene des Autoteils gehalten und der Lack in parallelen Streifen aufgetragen. Jeder nachfolgende Streifen überlappt den vorherigen um 50%. Brauchen Sie eine Schulung für die ordnungsgemäße Durchführung aller Operationen. Übung ist am besten in vertikalen Zeitungen.

Die Airbrush - das Gerät zum Auftragen von Farbe auf verschiedenen Oberflächen.

Dieses Gerät enthält auch eine Miniaturversion - die Airbrush. Alle werden zu Hause, auf der Straße, in Autowerkstätten eingesetzt. Die Verwendung der Spritzpistole und des Airbrush ist recht einfach. Wenn Sie das Gerät und seine Eigenschaften untersuchen, üben Sie etwas. Das Malen mit einer beliebigen Spritzpistole dauert mehrmals weniger als die Arbeit mit Pinsel und Walze. Die Oberfläche ist von hervorragender Qualität, wodurch viele Farben und Lacke eingespart werden.

Für den einmaligen Gebrauch reicht es aus, ein billiges Gerät zu kaufen, dessen Preis etwa 800-1000 Rubel beträgt. Sie können die Dienste von Mietstationen nutzen, die in einigen großen Einkaufszentren betrieben werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu