Wie man einen pulslötkolben mit eigenen händen herstellt

Ein Standardlötkolben verfügt über eine Heizeinrichtung, die aus Nichromdraht besteht. Die Wärme dieses Drahtes wird der Kupferspitze zugeordnet. Selbst zu Hause ist es einfach, einen Lötkolben mit eigenen Händen herzustellen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie lange warten müssen, bis es sich auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Bei einem Impulslötkolben gibt es jedoch keinen solchen Nachteil. Er bekam diesen Namen, weil sich sein Stachel in etwa 5 Sekunden und noch schneller aufheizt. Meist wird eine Lötkolbenspitze aus einem Stück gebogenem Kupfer mit einem Durchmesser von 1 oder 2 Millimeter hergestellt.

Impulslötkolben

Der Stich eines Impulslötkolbens heizt sich in nur 5 Sekunden auf.

Pulslötkolben und selber machen

Das Schema, in dem es angeordnet ist, ist viel komplizierter als üblich. Um einen solchen Lötkolben mit eigenen Händen herzustellen, benötigen Sie einen elektronischen Transformator. Es verbindet sich mit einigen Halogenlampen, die eine Ausgangsspannung von 12 Volt haben. Dann braucht dieser Transformator etwas Arbeit. Das Wesentliche ist, dass es erforderlich ist, die Sekundärwicklung und zusätzliche Wicklungen in Form von 1-2 Windungen Kupferdraht mit einer Dicke von 1 Millimeter zu entfernen. Die fertige, bereits modifizierte Wicklung wird unter die Karosserie gelegt, die wie eine Pistole mit Abzug aussieht. Mit Hilfe dieses Auslösers wird eine Vorrichtung zum Löten mitgeliefert. Eine weitere Änderung an der Stelle, an der sich der Lauf der empfangenen Pistole befindet, ist ein Gestell mit dielektrischem Typ, an dem eine Kupferhalterung befestigt ist, die als "Stachel" bezeichnet wird. Eine solche Zahnspange ähnelt einer medizinischen Pinzette mit einer Spannung, die über einen Schalter mit einem Knopf an ihre Kanten angelegt wird. Um das resultierende Werkzeug zu ändern, wird eine LED-Glühlampe angeschlossen.

Schema eines Impulslötkolbens

Schema eines Impulslötkolbens.

Mit Hilfe einer Leuchte wird das Löten viel einfacher. Bei der Verwendung eines solchen Tools müssen Sie auf eine Sache aufmerksam sein. Halten Sie den Stachel nicht zu lange in der beheizten Position. Dies hilft, einen Bruch des elektrischen Stromkreises zu vermeiden.

Komponenten eines Pulslötkolbens:

  • elektronischer Transformator;
  • Halogenlampen;
  • Kupferspitze;
  • LEDs.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Unabhängige Herstellung von Mikroschaltlötkolben

Der Unterschied zwischen Mikrocircuit-Lötkolben und anderen Gerätetypen besteht darin, dass keine Überhitzung der elektronischen Komponente zulässig ist.

Das einzige, was Sie brauchen, ist das Vorhandensein spezieller Schutzvorrichtungen, die den Chip vor Beschädigung schützen. In einer solchen Lötkolbenvorrichtung, die als Energieeinheit dient, ist es am besten, das Folgende anzuwenden. Es sollte eine einstellbare Ausgangsspannung mit einem Wert von 0 bis 15 Volt haben. Das Element, das eine Erwärmung verursachen wird, kann ein MLT-Widerstand mit einem Nominalwert von etwa 8 Ohm und einer Leistung von 0,5 Watt sein, manchmal wird dazu Ultraschall verwendet.

Um einen solchen Widerstand herzustellen, müssen Sie ein Bein entfernen und an der Stelle, an der es angebracht ist, ein Loch (durch Bohren) mit einer Dicke von 1,1 mm herstellen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, benötigen Sie ein Glimmerstück, um die Stirnfläche vor dem Kontakt mit dem inneren Hohlraum der Widerstandsschale zu schützen, wenn ein Stich eingesetzt wird. Somit wird ein Lötkolben für Mikroschaltungen erhalten. Ein "modifizierter" Lötkolben wird am besten mit einem gebrochenen Griff, an dem die Stange endet, am Ende des Körpers befestigt. Dies geschieht mit einer speziellen Leiterplatte mit zwei Seiten oder einer Montageplatte. Aus diesem Grund stellt die Spannung an der Widerstandsheizung eine Stromversorgung für das Gerät bereit. Das Tool ist fertig.

Die Komponenten des Mikroschaltkreis-Analogs:

  • Widerstand (Stromversorgung);
  • Mittel zum Schutz vor Bruch;
  • Kugelschreiberkörper;
  • LEDs.

Unter Berücksichtigung all dieser Punkte können Sie also zu Hause einen Lötkolben mit eigenen Händen sowie einen Impuls und für Mikroschaltungen herstellen.

Fügen sie einen kommentar hinzu