So stellen sie den hobel ein

Als Tischlerinventar dient das Flugzeug unseren Vorfahren seit Jahrhunderten zur Holzverarbeitung. Nicht weniger, er ist heute gefragt. Besonders, wenn es darum geht, exklusive Holzprodukte und Miniaturprodukte herzustellen. Daher ist die Fähigkeit, manuelle Holzbearbeitungsgeräte zu verwenden, sehr wichtig.

Gerät Elektroplane

Gerät Elektroplane

Die Effizienz der Arbeit hängt wesentlich von der korrekten Einstellung des Werkzeugs ab. Wie der Planerjustiervorgang durchgeführt wird, und wir werden weiter darüber berichten.

Anleitung zum Einstellen der manuellen Vorrichtung zum Hobeln von Holz

Es ist zwingend erforderlich, vor dem Hobeln den manuellen Hobel sowie den Fräsehebel einzustellen. Die Lage wird mit der Plantarseite nach oben platziert und es wird analysiert, in welchem ​​Abstand der Messerschneider eingestellt ist und ob er nicht schief ist.

Die Kante des Fräsers an der Fräse und der manuellen Hobelmaschine sollte eine Erhebung haben, die keine deutlichen Verzerrungen (parallel zur Plantaroberfläche) auf 0,3 bis 0,5 mm aufweist. Für Scherabel beträgt dieser Parameter 0,3 cm.

Die Höhe des Vorsprungs des Randbereichs über dem Bodenbereich der Anlage des Instruments wird ungefähr mit einem Lineal gemessen. Oder geben Sie eine Bewertung für das Auge ab. Eine höhere Messgenauigkeit bei der Platzierung der Schneidkante bietet jedoch ein spezielles Gerät mit einer Anzeige.

Für eine fehlerfreie Montage und Befestigung der Klinge zerlegen Sie den Pflug.

Arten von Flugzeugen

Arten von Flugzeugen.

Demontage von mit Holzkissen ausgestatteten Pflügen und keilförmiger Befestigung des Messers in der folgenden Reihenfolge. In der einen Hand wird links eine Ebene hinter dem Block gehalten, während die rechte mit entsprechender Einrichtung von hinten auf den Block mit geringer Kraft einen Schlag ausführt, bis ein Keil herausfällt. Danach wird der Keil gehämmert und sehen, wie die Klinge freiliegt.

Achtung: Das Keilmesser geht mit dem Keil ein wenig über. Aus diesem Grund wird die Kante der Klinge auf eine etwas reduzierte Höhe eingestellt. Von seinen Verwerfungen entlasten Sie den Hammer mit einem Hammer von den Enden. Mit einem Metallblock gibt es eine ausreichende Anzahl von Pflügen. Und hier ist einer von ihnen.

Die Einstellung der Handhobelmaschine, insbesondere deren Montage und Demontage, erfolgt unter Beteiligung von Schrauben. Auf dem Messer befindet sich eine Nut, die die Klingenkante in der Höhe verstellt. Fehlerbehebung beim Debuggenfräser.

Arbeitskante Führen Sie den Spanbrecher in einem Abstand von 3-5 mm von der Schneide des Messers aus und verstärken Sie die Schraubschraube. Die Hauptfunktion eines Spanbrechers (eines anderen Spanbrechers) ist das Knacken von Chips. Dadurch werden die Selbsteinrissspäne von der zu reinigenden Oberfläche entfernt.

Die Ausstattung mit einem Spanbrecher verringert die Wahrscheinlichkeit von Unregelmäßigkeiten auf dem behandelten Holz. Messer mit Spanbrechern sollten für den Abstand von der Kante des Messerschneiders zur Kante des Spanbrechers etwa 1 bis 4 mm vorsehen (abhängig von den Eigenschaften des Holzes und der Spanstärke). Das Reinigen eines verstopften Eingangs (Plantarloch) erfolgt durch Drücken eines dünnen Chips oder Hochziehen der Chips. Wenn diese Reinigungsmethoden nicht zu guten Ergebnissen führen, wird der Pflug demontiert.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Sicherheitsregeln in Reparatur

  1. Es ist inakzeptabel, die Spänestrecke von der Werkzeugkante wegzuschieben. So können Sie die Haut am Arm abschneiden.
  2. Passen Sie die manuelle Ebene an, indem Sie sie nur mit der Klinge in die entgegengesetzte Richtung auf die Werkbank legen.
  3. Das Übertragungswerkzeug trägt die Klinge zur Seite.
  4. Das Hobelmesser darf nicht fallen gelassen werden.

Lesen Sie sich die Anweisungen durch und reparieren Sie Ihre Handwerkzeuge gemäß den Regeln. Vergessen Sie nicht die Sicherheit. Viel Glück.

Fügen sie einen kommentar hinzu